Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten

Publiziert am 01.05.2019 von Samugul

Der berühmte Sherlock Holmes ist gelangweilt. Ein neuer Fall muss her! Prompt bietet sich ihm ein scheinbar langweiliger Fall an: ein Bekannter von Watson vermisst seinen Diener! Der Diener wurde entführt - und wie sich herausstellt, ist das kein Einzelfall! Was verbirgt sich hinter den mysteriösen Verschwinden zahlreicher Menschen auf der ganzen Welt? Welche Rolle spielt dabei eine okkulte Sekte? Finde es jetzt in „Sherlock Holmes: Die Spur des Erwachten“ heraus und rette die Menschen, bevor es zu spät ist! Achtung: Sherlock Holmes: Die Spure des Erwachen enthält Bilder, die nicht für das jüngere Publikum gedacht sind.

Die Handlung fand ich etwas kompliziert und überzogen. Gehe nun zur Küche und benutze die Rauchbombe mit der Küchentür. Gehe sie hinauf und benutze den Hebel. Zudem findet Holmes erste Spuren, die auf eine Entführung hindeuten. Leider kannst du die Vorhänge nicht öffnen. Die Zahlen 6 sind die Breitengrade und die Zahlen 56 sind die Längengrade. Gehe zurück zur Barker Street und kaufe dir eine Zeitung. Alle Orte, an denen du jetzt warst, sind auf der Karte verzeichnet. Öffne die andere Tür und gehe hinaus. Holmes und Watson sprechen deutsch, was dem Spiel ein echtes Flair verleiht. Gehe nun nach links. Gehe nun in die Barker Street zurück und benutze nach dem folgenden Dialog den Experimentiertisch hinten ganz rechts. Gehe nach rechts und die nächste Treppe hinauf bis vor eine Tür. Öffne die Tür und untersuche alles.

Video

Let's Play Sherlock Holmes - Die Spur der Erwachten - 1 - Kein Fall für Sherlock Holmes

Benutze ihn mit der verschlossenen Tür und gehe hindurch. Gehe nun die Treppe hinauf, auf die der Mann geflüchtet ist. Hier wird Watson beklaut. Benutze den Baumstamm mit der Bodenöffnung und gehe als Holmes über den Stamm und einen Gang entlang. Verlasse diese Ansicht und benutze die Spritze mit einem Durchmesser von 15 mm mit dem Betäubungsmittel und dies mit dem Rohr, woraufhin du ein Blasrohr erhältst. Rede mit der Öffnung oben. Die meisten Dinge sind mal wieder Inventarrätsel, bei denen ihr einen Gegenstand an die richtige Eine der Aufgaben: Ihr erwacht in einer Zelle und müsst rauskommen. Benutze den Schlüssel mit der Tür und nimm das Etikett auf dem Boden. Benutze die Lumpen mit der Flasche Rum und dies mit den Knochen. Klicke auf: in der linken Reihe: das 1. Gehe um das Haus herum, nach links und untersuche die Tür der Hütte. Zudem findet Holmes erste Spuren, die auf eine Entführung hindeuten. Gehe zurück zum Wirt und sprich ihn auf die Insel an. Gehe nun in den Speiseaufzug. Die Tür geht auf und du bist bei einem Schatz.

Nimm auch einen Trichter. Du erhältst einen Schlüssel. Die Personen bewegen sich, als hätten sie einen Stock verschluckt. Verlasse diese Ansicht durch einen Rechtsklick. Hier wird Watson beklaut. Lies auch hier den Zettel daneben und nimm den Spalt links der Tür. Mutigerweise haben die Entwickler nämlich den typisch britischen Detektivroman mit einem ganz anderen Genre vermischt, nämlich den Erzählungen rund um den Cthulhu-Mythos von H. Nach einem Dialog bist du als Holmes in der Barker Street. Gehe hinein und nimm eine Leiter aus dem Gebüsch. Benutze den Bottich erneut. Benutze die Lampe mit dem Haken, an welchem das Skelett hing. Gehe nach rechts und nimm ein Skelett, welches von der Decke hängt. Untersuche das Symbol rechts daneben. Bitte mehr davon! Aber insgesamt betrachtet: einfach nur toll!!!

Orne des Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten

Nimm einen Zettel und ein Buch vom Tisch links des Masters of Mystery: Der Fashion-Krimi. Ich werde es fertig spielen, aber nur weil ich es gekauft habe. Gehe nun in die Barker Homles: zurück und benutze nach dem folgenden Dialog den Experimentiertisch hinten ganz rechts. Hier ist rechts das Klassenzimmer. Öffne die nächste Tür und gehe hindurch. Man ermittelt DDie einem Vermisstenfall und kommt viel herum. Handlung ist spannend und fordert Der Bartlose Zauberer grauen Zellen. Watson dennoch die Einzigen, die den Untergang der zivilisierten Welt noch aufhalten können. Rede mit ihm und nimm den Rolltisch neben seiner Zelle. Die Personen bewegen sich, als hätten sie einen Stock verschluckt. Nun Hokmes: ein langer Dialog. Gehe nun in den Stall und benutze das Becken mit dem Pferd. Verlasse diese Ansicht durch einen Rechtsklick. Gehe zurück zum Hafenviertel und nach links auf ein Schiff.

Hier gibt es einen Punkt den du anklicken kannst. Ein Universum des Schreckens voller mysteriöser Völker, finsterer Riten und erbarmungsloser Götter, das menschliche Betrachter schlicht verrückt werden lässt. Hier ist eine Gasse, die hinter der Mauer endet. Geschehen aus der Ich-Perspektive. Nimm hier einen Zettel von einem Tisch rechts. Verlasse das ganze Grundstück und begebe dich nach rechts. Laufe ihn soweit lang, bis du an eine Küche kommst. Gib auf Holmes Frage: ein. Untersuche hieraufhin die Blumenvase im Fenster rechts. Nach dem folgenden Dialog hast du ihn abgehängt. Gehe nach rechts an Becher vorbei und dann nochmal nach rechts. Benutze das Bett und benutze das Taschenmesser mit der Diele. Nimm hier die Notiz und werfe einen Blick in das Buch.

Gehe nach links und ein Brett hinauf. Trete ein und untersuche hier alles gründlich. Gehe wieder zurück zum Anfang des Stegs. Die Fächer sind richtig! Dje hier: 1.


Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Kommentare zu Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten

  1. Malarr sagt:

    Gehe hindurch und nimm gleich links Kohle. Laufe ihn soweit lang, bis du an eine Küche kommst. Hier kannst du Knochen nehmen und gehe wieder aus dieser kleinen Höhle hinaus.

  2. Dor sagt:

    Benutze das Seil mit dem kleinen Stein daneben und benutze das Seil erneut. Im Spiel selbst bringt Holmes den durch den Sturz in die Reichenbachfälle offenbar stark mitgenommenen und nun vor sich hin vegetierenden Moriarty, den er später in der Wäscherei trifft, mit einem Trick dazu, seine nach wie vor rachsüchtige Energie gegen die Wärter einzusetzen, wodurch Holmes die Flucht gelingt. Öffne die Tür des PUBs und trete ein. Leider gelingt dies nicht.

  3. Shalar sagt:

    Was mir an der Grafik gefällt sind die Details wie z. Benutze die Leiter mit ihr und benutze die Leiter erneut. Gehe um das Haus herum, nach links und untersuche die Tür der Hütte. Gehe nun die Treppe hinauf, auf die der Mann geflüchtet ist.

  4. Kerg sagt:

    Denken zunächst alle an Flucht, kommt der berühmte Detektiv nach dem Verschwinden weiterer Personen im Hafen von London einem organisierten Menschenhandel auf die Spur, verbunden mit der im Spiel real existierenden Cthulhu-Sekte und ihren seltsamen Bräuchen. Aus dem Necronomicon wissen wir, dass nichts richtig tot ist - ganz bestimmt nicht ein uraltes Wesen aus den Tiefen der See. Das Gitter öffnet sich und du kannst den Gürtel wieder nehmen.

  5. Fele sagt:

    Fach von unten, 5. Bitte mehr davon! Hier wird Watson beklaut. Gehe nach rechts und nach links bis vor eine Bank.

  6. Mijinn sagt:

    So könnt ihr nur einen Bruchteil der Schränke und Türen öffnen. Nach dem folgenden Dialog hast du ihn abgehängt. Nach einem kurzen Dialog kannst du das Gitter öffnen. Auf dem Weg dahin siehst du einen Waschbär.

  7. Masho sagt:

    Nimm das Seil auf den Säcken neben dem Haus. Gleich zu Beginn hätte ich fast in der Buchhandlung schon aufgegeben, da es laut Lösung dort angeblich ein Buch zu suchen gab, dass ich in der klassischen Perspektive einfach nicht finden konnte. Für ihn zählt nur die Wissenschaft, was ihn zum Feind der Anhänger solchen Unglaubens macht. Gehe hinein und rede mit der Person die dort sitzt.

  8. Samubei sagt:

    Ich habe die Lösung nach der Remastered Version gemacht! Öffne die Tür des Hauses gegenüber, trete ein und rede mit der Frau. Die Handlung fand ich etwas kompliziert und überzogen.

  9. Kajirr sagt:

    Nimm ein Bild und untersuche die Landkarte. Es gibt einige Szenen die selbst mich haben schlucken lassen. Benutze die Fackel. Benutze nun die Körner mit dem Analysegerät und benutze danach die Streichhölzer ebenfalls mit dem Analysegerät.

  10. Samut sagt:

    Nimm hier einen Zettel von einem Tisch rechts. Nimm nach dem folgenden Dialog den Anhänger vom Altar vor dir. Gib auf Holmes Frage: ein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *