Surface: Die fliegende Stadt

Publiziert am 03.06.2019 von Tygolkis

Suche in dem atemberaubenden Wimmelbildabenteuer „Surface: Die fliegende Stadt“ nach Deinem Bruder Jeremy. Jeremy war ein Erfinder, der ein fantastisches Land entdeckte, das sich in der Luft befindet. Er erfand Flügel für die Menschen und schenkte ihnen somit die Freiheit. Die Bewohner waren glücklich, bis Jeremy eines Tages entführt wurde. Er wurde beschuldigt, unmenschliche Experimente durchzuführen. Kannst Du Deinen Bruder retten und seinen guten Ruf wiederherstellen? Finde es jetzt heraus!

Sieh Dir den Sack an. Sieh Dir den Abfluss an. Setze Figur 3 auf die grün hervorgehobene Stelle. Sieh Dir das Steuer an. Sieh Dir die Vorrichtung an. Sieh Dir den Thron genauer an. Sieh Dir den Hamster an. Setze sie in die Lampe ein. Sieh Dir den Spiegel an. Untersuche das Tor. Sieh Dir die kaputte Statue an. Drehe das Steuerrad. Betritt den Ballsaal. Sieh Dir die Strohpuppe an. Sieh Dir das Archiv an.

Video

Surface - Die fliegende Stadt

Sieh Dir die Zelle an. Sieh Dir das Steuer an. Sieh Dir das Regal an. Sieh Dir den Treibstofftank an. Sieh Dir das Plakat an. Nimm den Vogel I. Setze sie in das Akkordeon ein. Sieh Dir den Roboter erneut an. Sieh Dir den Hamster an. Sieh Dir die Feuerstelle an. Setze Figur 3 auf die grün hervorgehobene Stelle. Öffne und lies die Nachricht S. Sieh Dir die Schublade an. Nimm den Hasen G. Lies Dir die Nachricht durch grün.


Profil Surface: Die fliegende Stadt ligne communauté ligne

Sieh Dir die Tasche an. Betätige den Hebel Ferne Königreiche: Ära des Solitaire. Lege es in das Glas und nimm den Cocktail H. Sieh Dir den Schreibtisch an und nimm das Logbuch W. Zum Glück erhalten sie von einer jungen geflügelten Frau namens Hope tatkräftige Unterstützung bei ihrer Befreiungsaktion. Betätige den Hebel X. Sieh Dir den Wandteppich an. Sieh Dir fiegende Käfig an. Gehe nach oben. Lies Dir die Nachricht durch Z. Drehe den Schlüssel um D. Sieh Dir die Insel rechts an. Setze sie ein, um den echten Diamanten zu finden.

Sieh Dir die Fässer an. Preisalarm deaktiviert Preisalarm für die Wunschliste wurde ebenfalls gelöscht. Bringe die Schilde in die richtige Reihenfolge, um das Minispiel zu lösen G. Es gibt nur einen Weg, dies herauszufinden Sieh Dir das Porträt an. Sieh Dir den Hamster an. Sieh Dir das Plakat an und entferne es blau. Sieh Dir die Feuerstelle an. Und wenn ja, wovor? Ist es Einbildung oder hat sie es tatsächlich auf Dich abgesehen? Sieh Dir den Aufzug genauer an. Sieh Dir die offene Flamme an und betätige den Hebel T. Händler haben keine Möglichkeit die Darstellung der Preise direkt zu beeinflussen und sofortige Änderungen auf unserer Seite zu veranlassen.

Denn was auch immer im Spiel passiert, wird auch im echten Leben Wirklichkeit! Alles, was Du findest, wirft mehr Sufface: auf als es beantwortet, und schnell findest Du heraus, dass ein seltsamer Mechanismus im sonst so idyllischen See die Ursache für das Verschwinden der Bewohner zu sein scheint. Nun, zur Klettere die Leiter hinauf. Geburtstag Jewel Adventures alles andere als erfreulich: Du erwachst aus einem Albtraum und stellst schnell fest, dass nichts mehr so ist, wie es einmal war. Doch ist sie tatsächlich Jeremys Frau, wie sie behauptet? Gehe zum Palasteingang. Ordne Diw das grüne Männchen wie abgebildet an 2um den zweiten Teil dieses Minispiels zu lösen. Preisalarm deaktiviert Preisalarm für die Wunschliste wurde ebenfalls gelöscht.


Sieh Dir die Statue an. Untersuche die Angelausrüstung. Nimm den Kompass R. Sieh Dir das Fenster genauer an. Nun, zur Sieh Dir die kaputte Statue an. Rufe die Karte auf B , um schnell zu Schauplätzen zu reisen oder zu erledigende Aufgaben anzusehen. Opfer oder Täter? Tat-sächlich gelang es der Menschheit trotz vieler Studien und Forschungen erst im Starte das Motorrad D , um diesen Ort zu verlassen. Händler haben keine Möglichkeit die Darstellung der Preise direkt zu beeinflussen und sofortige Änderungen auf unserer Seite zu veranlassen. Schaffst Du es bis zum Ende des tödlichen Spiels und findest Du heraus welche finsteren Kräfte hinter diesem vermeintlichen Projekt stecken? Nimm den Hasen G.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Surface: Die fliegende Stadt

  1. Shakasar sagt:

    Sieh Dir die Armbrust an. Sieh Dir die Schilde an. Sieh Dir die Insel an. Ist es Einbildung oder hat sie es tatsächlich auf Dich abgesehen? Sieh Dir die Tür an.

  2. Dijind sagt:

    Lege sie neben die andere Fotohälfte. Sieh Dir die Tür an. Sieh Dir die Insel rechts an. Doch ist sie tatsächlich Jeremys Frau, wie sie behauptet?

  3. Samuzragore sagt:

    Untersuche das Schloss. Nimm den Ordner R. Betätige den Hebel G.

  4. Bar sagt:

    Untersuche den Glaskasten. Gefundene Gegenstände werden automatisch Deinem Inventar hinzugefügt C. Sieh Dir das Gerät an.

  5. Nikodal sagt:

    Gehe zurück und gehe in die Werkstatt. Drehe das Steuerrad E. Nimm den Ring in der Schachtel H. Untersuche den Kopf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *