Chimeras: Falsches Aufbegehren Sammleredition

Publiziert am 13.10.2018 von Faugal

Elephant Games präsentiert ein neues Abenteuer der übernatürlichen Chimeras-Reihe! Hunderte von Jahren lebten die Kreaturen und die Menschen friedlich in der kleinen Stadt Silbersee zusammen. Als einige Kinder spurlos verschwinden, machen die Menschen plötzlich unbarmherzig Jagd auf die Kreaturen und verurteilen sie wegen Kindesentführung zum Tod auf dem Schafott. Kannst Du die Unschuld der Kreaturen beweisen und den Frieden zwischen ihnen und den Menschen wieder herstellen? Oder musst Du Deinen Mut ebenfalls mit dem Leben bezahlen? Finde es in diesem faszinierenden Wimmelbildabenteuer heraus! Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte! Die Sammleredition beinhaltet:

Minispiele und Wimmelbilder sorgen für genügend Abwechslung. Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Dazu gibt es noch etliche kleine WB im Fenstermodus. Im Bonus-Kapitel geht es zwar nochmal nach Silverlake — aber das ist eine zusätzliche Geschichte, die ich persönlich auch eher langweilig fand. Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Im englischen Forum gab es eine Kritik zu Rätsel die nicht den Anweisungen entsprochen haben — stimmt ich hatte so eines auch aber habe es dann einfach übersprungen — kann ja bei der Entwicklung passieren - evtl. Ich rate auf die Standard-Version zu warten, die mir 5 Sterne wert ist! Dazu gibt es noch etliche kleine WB im Fenstermodus. Da es bei Spielen des Entwicklers Elephant Games bisher leider nicht üblich war, Sammel-Extras nachträglich zu finden, wird es hier wohl nicht anders sein! Schon sehr bald stellen wir fest, dass ein Dämon dahinter steckt. Ich rate auf die Standard-Version zu warten, die mir 5 Sterne wert ist! Es gibt leider keine Anzeige am Bildschirm oder auf der Karte.

Kacheln werden durch strategisches Verschieben sortiert. Ich rate auf die Standard-Version zu warten, die mir 5 Sterne wert ist! Kacheln werden durch strategisches Verschieben sortiert. Da es bei Spielen des Entwicklers Elephant Games bisher leider nicht üblich war, Sammel-Extras nachträglich zu finden, wird es hier wohl nicht anders sein! Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Ich rate auf die Standard-Version zu warten, die mir 5 Sterne wert ist! Da es bei Spielen des Entwicklers Elephant Games bisher leider nicht üblich war, Sammel-Extras nachträglich zu finden, wird es hier wohl nicht anders sein! Im Bonus-Kapitel geht es zwar nochmal nach Silverlake — aber das ist eine zusätzliche Geschichte, die ich persönlich auch eher langweilig fand. Wir kommen an, und Edora, Chefin des Kreaturen-Rats, erklärt uns alles. Zwischen Menschen und Kreaturen hat seit langer Zeit eine friedliche Stimmung geherrscht. Im Bonus-Kapitel geht es zwar nochmal nach Silverlake — aber das ist eine zusätzliche Geschichte, die ich persönlich auch eher langweilig fand. Über ein Portal werden wir nach Silvertale geschickt, denn der dortige — schon Jahre dauernde — Frieden zwischen Menschen und magischen Kreaturen ist aufgehoben worden. Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Schon sehr bald stellen wir fest, dass ein Dämon dahinter steckt.


Flirter avec Chimeras: Falsches Aufbegehren Sammleredition pour

Menschen machen Jagd Chimeras: Falsches Aufbegehren Sammleredition verschiedene Fabelwesen, weil sie ihnen das Verschwinden von Kindern und Familienangehörigen zur Last legen. Ich rate auf die Standard-Version zu warten, die mir 5 Sterne wert ist! Es gibt leider keine Anzeige am Bildschirm oder auf der Karte. Es gibt leider keine Anzeige am Bildschirm oder auf der Karte. Unsere einzige Chance ist, 6 Kristallschlüssel von den 6 Mitgliedern des Kreaturen-Rates zu erhalten, um eine Schatztruhe zu öffnen, Mystery Solitaire: Secret Island deren Inhalt der Dämon besiegt werden kann, damit wieder Frieden hergestellt wird Da es bei Spielen des Entwicklers Elephant Games Die Freibeuter der Karibik leider nicht üblich war, Sammel-Extras nachträglich zu finden, wird es hier wohl nicht anders sein! Anhand einer Karte wird ein Weg durch ein Labyrinth gefunden. An sich alles wie immer, nur die Minispiele fand ich teilweise nervig und musste lösen. Menschen machen Jagd auf verschiedene Fabelwesen, weil sie ihnen das Verschwinden von Kindern und Familienangehörigen zur Last legen. Über ein Portal werden wir nach Silvertale geschickt, denn der dortige — schon Jahre dauernde — Frieden zwischen Menschen und magischen Kreaturen ist aufgehoben worden. Nur das Bonus-Kapitel kann man sich sparen. Anhand einer Karte wird ein Weg durch ein Labyrinth gefunden. Kacheln Hello Venice auf Schienen in die richtige Aussparung verschoben und noch etliche mehr. Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Kacheln werden durch strategisches Verschieben sortiert.

Schon sehr bald stellen wir fest, dass ein Dämon dahinter steckt. Wir sind in den Chimären-Society-Club aufgenommen worden und es ist unsere erste Aufgabe nach Silverlake zu reisen um dort herauszufinden was vor sich geht. Da es bei Spielen des Entwicklers Elephant Games bisher leider nicht üblich war, Sammel-Extras nachträglich zu finden, wird es hier wohl nicht anders sein! Es kommt einem vor, als würde man in einem Märchenbuch umherspazieren. Es gibt leider keine Anzeige am Bildschirm oder auf der Karte. Im Bonus-Kapitel geht es zwar nochmal nach Silverlake — aber das ist eine zusätzliche Geschichte, die ich persönlich auch eher langweilig fand. Minispiele und Wimmelbilder sorgen für genügend Abwechslung. Es gibt leider keine Anzeige am Bildschirm oder auf der Karte. Wir retten zudem noch einen Drachen der uns mal von hier nach dort bringt und den wir auch im Bonus wieder sehen. Schon sehr bald stellen wir fest, dass ein Dämon dahinter steckt. Und wir finden eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem. Dazu gibt es noch etliche kleine WB im Fenstermodus. Unsere einzige Chance ist, 6 Kristallschlüssel von den 6 Mitgliedern des Kreaturen-Rates zu erhalten, um eine Schatztruhe zu öffnen, mit deren Inhalt der Dämon besiegt werden kann, damit wieder Frieden hergestellt wird Ich vergebe deshalb nur 3 Sterne. Im Bonus-Kapitel geht es zwar nochmal nach Silverlake — aber das ist eine zusätzliche Geschichte, die ich persönlich auch eher langweilig fand.

Wir kommen an, und Edora, Chefin des Kreaturen-Rats, erklärt uns alles. Nur das Bonus-Kapitel kann man sich sparen. Ich rate auf die Standard-Version zu warten, die Sakura Day Mahjong 5 Sterne wert ist! Im Bonus-Kapitel geht es zwar nochmal nach Silverlake — aber das ist eine zusätzliche Geschichte, die ich persönlich auch eher langweilig fand. Über ein Portal werden wir nach Silvertale geschickt, denn der dortige — schon Jahre dauernde — Frieden zwischen Menschen und magischen Kreaturen ist aufgehoben worden. Im englischen Forum gab es eine Kritik zu Rätsel die nicht den Anweisungen entsprochen haben — stimmt ich hatte so eines auch aber habe es dann einfach übersprungen — kann ja bei der Entwicklung passieren - evtl. Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Dazu gibt es noch etliche kleine WB im Fenstermodus. Und wir finden eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem.


Video

Chimeras Tune of Revenge CE 09 w YourGibs Bonus Chapter 2 2 End

An sich alles wie immer, nur die Minispiele fand ich teilweise nervig und musste lösen. Über ein Portal werden wir nach Silvertale geschickt, denn der dortige — schon Jahre dauernde — Frieden zwischen Menschen und magischen Kreaturen ist aufgehoben worden. Es kommt einem vor, als würde man in einem Märchenbuch umherspazieren. Jedenfalls müssen wir sechs vermisste Rats-Mitglieder und deren Schlüssel die aussehen wie bunte Kristalle finden um eine Box, die uns Edora gegeben hat, zu öffnen. Und wir finden eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem. Kacheln werden durch strategisches Verschieben sortiert. Im Bonus wird der heilige Energiebaum angegriffen und die beschauliche Welt gibt es so langsam nicht mehr. Da es bei Spielen des Entwicklers Elephant Games bisher leider nicht üblich war, Sammel-Extras nachträglich zu finden, wird es hier wohl nicht anders sein! Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Kacheln werden durch strategisches Verschieben sortiert. Menschen machen Jagd auf verschiedene Fabelwesen, weil sie ihnen das Verschwinden von Kindern und Familienangehörigen zur Last legen. Hätten wir jetzt noch die "Chimären" gehabt wäre unter Umständen noch ein Stern mehr drinne gewesen. Über ein Portal werden wir nach Silvertale geschickt, denn der dortige — schon Jahre dauernde — Frieden zwischen Menschen und magischen Kreaturen ist aufgehoben worden. Menschen machen Jagd auf verschiedene Fabelwesen, weil sie ihnen das Verschwinden von Kindern und Familienangehörigen zur Last legen. Es gibt leider keine Anzeige am Bildschirm oder auf der Karte.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Kommentare zu Chimeras: Falsches Aufbegehren Sammleredition

  1. Dokus sagt:

    Anhand einer Karte wird ein Weg durch ein Labyrinth gefunden. Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Kacheln werden durch strategisches Verschieben sortiert. Kacheln werden auf Schienen in die richtige Aussparung verschoben und noch etliche mehr.

  2. Dosho sagt:

    Hätten wir jetzt noch die "Chimären" gehabt wäre unter Umständen noch ein Stern mehr drinne gewesen. Ist zwar ärgerlich, aber was solls. Da es bei Spielen des Entwicklers Elephant Games bisher leider nicht üblich war, Sammel-Extras nachträglich zu finden, wird es hier wohl nicht anders sein! Ich habe diesmal keine Fehlermeldung gemacht, weil ich das Hauptspiel durch hab und ich auf das Bonuskapitel verzichten kann.

  3. Arazragore sagt:

    Wir sind in den Chimären-Society-Club aufgenommen worden und es ist unsere erste Aufgabe nach Silverlake zu reisen um dort herauszufinden was vor sich geht. Kacheln werden durch strategisches Verschieben sortiert. Schon sehr bald stellen wir fest, dass ein Dämon dahinter steckt.

  4. Zulkihn sagt:

    Im Bonus-Kapitel geht es zwar nochmal nach Silverlake — aber das ist eine zusätzliche Geschichte, die ich persönlich auch eher langweilig fand. Es kommt einem vor, als würde man in einem Märchenbuch umherspazieren. Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Da es bei Spielen des Entwicklers Elephant Games bisher leider nicht üblich war, Sammel-Extras nachträglich zu finden, wird es hier wohl nicht anders sein! Kacheln werden auf Schienen in die richtige Aussparung verschoben und noch etliche mehr.

  5. JoJonos sagt:

    Unsere einzige Chance ist, 6 Kristallschlüssel von den 6 Mitgliedern des Kreaturen-Rates zu erhalten, um eine Schatztruhe zu öffnen, mit deren Inhalt der Dämon besiegt werden kann, damit wieder Frieden hergestellt wird Da es bei Spielen des Entwicklers Elephant Games bisher leider nicht üblich war, Sammel-Extras nachträglich zu finden, wird es hier wohl nicht anders sein! Es gibt leider keine Anzeige am Bildschirm oder auf der Karte. Sehr angenehm zu spielen und unterhaltend.

  6. Zulkikinos sagt:

    Im Bonus-Kapitel geht es zwar nochmal nach Silverlake — aber das ist eine zusätzliche Geschichte, die ich persönlich auch eher langweilig fand. Und wir finden eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem. Im englischen Forum gab es eine Kritik zu Rätsel die nicht den Anweisungen entsprochen haben — stimmt ich hatte so eines auch aber habe es dann einfach übersprungen — kann ja bei der Entwicklung passieren - evtl. Ich rate auf die Standard-Version zu warten, die mir 5 Sterne wert ist! Ich vergebe deshalb nur 3 Sterne.

  7. Voodoogis sagt:

    Wir retten zudem noch einen Drachen der uns mal von hier nach dort bringt und den wir auch im Bonus wieder sehen. Über ein Portal werden wir nach Silvertale geschickt, denn der dortige — schon Jahre dauernde — Frieden zwischen Menschen und magischen Kreaturen ist aufgehoben worden. Kacheln werden auf Schienen in die richtige Aussparung verschoben und noch etliche mehr.

  8. Yolkree sagt:

    Dazu gibt es noch etliche kleine WB im Fenstermodus. Im Bonus-Kapitel geht es zwar nochmal nach Silverlake — aber das ist eine zusätzliche Geschichte, die ich persönlich auch eher langweilig fand. Ich hatte alle — teilweise anhand des Lösungsbuches gefunden. Ist zwar ärgerlich, aber was solls.

  9. Arakinos sagt:

    Hätten wir jetzt noch die "Chimären" gehabt wäre unter Umständen noch ein Stern mehr drinne gewesen. Nur das Bonus-Kapitel kann man sich sparen. Dazu gibt es noch etliche kleine WB im Fenstermodus. Kacheln werden auf Schienen in die richtige Aussparung verschoben und noch etliche mehr.

  10. Grokus sagt:

    Anhand einer Karte wird ein Weg durch ein Labyrinth gefunden. Chimären-Info dazu und 28 Morphs, das Bonus sowie die Üblichen. Kacheln werden auf Schienen in die richtige Aussparung verschoben und noch etliche mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *