Prison Island: Fluch der Gefängnisinsel

Publiziert am 03.05.2019 von Tojazahn

Die Einweihung des neuen Gefängnis läuft nicht wie geplant, eine Exekution wird unterbrochen, ein Bürgermeister ermordet, ein verurteilter Mörder entkommt. Kannst Du als neuer Gerichtsreporter der Zeitung den Fall aufklären? Kannst Du den Mörder des Bürgermeister finden? Kannst Du den entflohenen Häftling aufspühren? Nimm die Ermittlungen in „Prison Island: Fluch der Gefängnisinsel“ auf!

Video

Prison Island

Hierbei kann der Spieler sich nie sicher sein, ob die Bilder echt sind oder ob die Forscherin langsam ihren Verstand verliert. In Saint-Laurent angekommen, werden die Häftlinge in ein Durchgangslager verbracht. Du fackelst nicht lange und schlägst die Wache K. Nur eine der Wachen bleibt bei dir. Papillon ist jedoch bereit, dies in Kauf zu nehmen, er springt von der hohen Klippe in die Brandung und man sieht ihn auf den Kokosnusssäcken von der Insel wegtreiben. Grundsätzlich hat das Spiel Potential, Langeweile kam nicht auf, und für diesen Tagespreis unbedingt eine Empfehlung wert. So schafft es dieses Mystery-Wimmelspiel nicht, aus der Masse an ähnlichen Games herauszustechen. Das Setting und die unheimliche Hintergrundstory sind ansprechend und mystery-lastig genug, um gut zu unterhalten, denn Shadowstone wirkt wie eine unheimlichere Version von Alcatraz, nur leider ist der Schwierigkeitsgrad mehr als mau. Den Häftlingen wird erklärt, dass sie für Frankreich nicht mehr existieren und von Frankreich nichts mehr zu erwarten haben. So erschöpft sich das Spiel leider in einer eher faden Schnitzeljagd, die den Spieler von Hindernis zu Hindernis, von verschlossener Tür zum blockierten Pfad oder zu verschlossenen Truhen führt, und immer liegt des Rätsels Lösung quasi auf der Hand - oder vielmehr gleich um die Ecke, denn die Gegenstände, die man benötigt, um ein Hindernis aus dem Weg zu räumen, liegen meist in der gleichen Szene verborgen oder zumindest nicht weit entfernt. Die Szenen sind enfach zu lösen und auch die Wimmelbilder könnten etwas schwerer sein. Heute ist der Tag gekommen. Er steht allerdings auf einer Tafel, die an der Tür von Papillons Einzelzelle hängt. Mittels Mausklick kann der Spieler mit Items interagieren und der Wahrheit leichter auf die Spur kommen. Das Budget betrug knapp über 14 Mio.

Nach einiger Zeit gelingt es Dega, Papillon Kokosnüsse in die Zelle zu schmuggeln, doch die Wärter kommen dahinter und ordnen ein halbes Jahr Dunkelhaft für ihn an. Wimmelbildfreunde werden bei diesem Spiel voll auf ihre Kosten kommen ,die Wimmelbilder ohne Interaktionen sind zahlreich vertreten und bei der Auflösung muss man schon arg gut hinschauen bis zu dreimalig besucht man jedes. Es bleibt nur eine Stunde, um von der Insel zu entkommen, bevor die Wachen sie abgeriegelt haben! Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Er erzählte dir, dass er ein Problem mit seinem Computer hat, das sofort gelöst werden muss. Spielerisch kann man zwischen 2 Modi wählen ,die Entscheidung ist nicht mehr änderbar. Die Wimmelbilder sind grafisch okay, leider gibts aber des öfteren Übersetzungsfehler, zudem sind sie auch sehr leicht. Während der Spieler die verlassene Insel mitsamt Gebäude erkundet, muss er sich immer wieder Visionen und seltsamen Phänomenen stellen. Grundsätzlich hat das Spiel Potential, Langeweile kam nicht auf, und für diesen Tagespreis unbedingt eine Empfehlung wert. Schon während der Überfahrt hat Papillon erste Fluchtgedanken und bespricht sich mit anderen Gefangenen, die die Teufelsinsel bereits kennen. Die Minispiele sind am Anfang sehr leicht ,werden aber im Laufe des Spieles etwas kniffliger ,man muss mehr nachdenken und Geduld ist gefragt. Ich verschenke das Spiel gerne. Clusiot wird jedoch von einer Wache gestellt und verletzt. Angeblich gab es wohl eine Revolte in einer der Zellen, die von einem der elf Mithäftlinge gestartet wurde.

Pour Prison Island: Fluch der Gefängnisinsel cherche

Papillon wird von Blasrohrpfeilen getroffen, stürzt in einen Fluss und wacht in einem Indiodorf wieder auf. Tod und Gewalt sind in der Strafkolonie allgegenwärtig. Händler haben keine Möglichkeit die Darstellung der Preise direkt zu beeinflussen und sofortige Änderungen auf Prison Island: Fluch der Gefängnisinsel Seite zu veranlassen. Preisalarm deaktiviert Preisalarm für die Wunschliste wurde ebenfalls gelöscht. Ein Tagebuch hätte ich hier nützlich gefunden, zumindest ein paar Notizen hier und da, weil ich doch Gevängnisinsel ein oder andere Erinnerungslücke hatte, da ich es nicht an einem Tag durchgespielt habe. Die Royal Envoy: Campaign for the Crown Sammleredition lassen uns einige Örtlichkeiten Gefängniwinsel dem kleinen Städtchen erkunden ,bevor wir zu der Gefängnisinsel aufbrechen. Wer Lust hat sich zu ärgern, kann sich bei mir melden. Steve McQueen beharrte allerdings darauf, selbst gesprungen zu sein und bezeichnete das als die "aufregendste Erfahrung" seines Lebens. Stattdessen wird er bei der Übergabe von Kopfjägern festgenommen und in Ritter-Solitaire 3 auf Fluchh Insel Saint-Joseph verbracht, wo man ihn in einer verdreckten, beengten Zelle unterbringt. Papillon trifft dort seinen alten Freund Dega wieder, der einige seltsame Marotten entwickelt hat und ein kleines Haus bewohnt, Izland: er Schweine hält und Gemüse züchtet. Nach seiner Entlassung aus der Einzelhaft trifft er im Gefängnisinnenhof Charma: Das verzauberte Land damals am Strand angeschossenen Fluchtpartner Maturette wieder. Ich glaube das Gefngnisinsel ist mal wieder so eine Geschmacksache,vielleicht erst mal zur Probe spielen. Dessen ist sich eine Forscherin sicher, welche vom Spieler gesteuert wird.

Man hat ihm jedoch einige wertvolle Perlen hinterlassen. Die Szenarien lassen uns einige Örtlichkeiten in dem kleinen Städtchen erkunden ,bevor wir zu der Gefängnisinsel aufbrechen. Spielerisch kann man zwischen 2 Modi wählen ,die Entscheidung ist nicht mehr änderbar. Zwischendurch sammelt man verdächtige Objekte in der Umgebung auf, die auf einem speziellen Labortisch untersucht werden müssen und die nach und nach die Hintergrundgeschichte von "Prison Island" enthüllen. Dabei sieht man im Abspann die Ruinen des aufgegebenen Straflagers, das vom Dschungel überwuchert wird. Wimmelbildfreunde werden bei diesem Spiel voll auf ihre Kosten kommen ,die Wimmelbilder ohne Interaktionen sind zahlreich vertreten und bei der Auflösung muss man schon arg gut hinschauen bis zu dreimalig besucht man jedes. Nachdem das Spiel nicht einmal ein Tagebuch oder eine Karte anbietet, ist hier jeder Cent rausgeschmissen. Die Männer treffen auf einen im Gesicht tätowierten Vogeljäger, der sie zur Taubeninsel bringen will, wo die Flüchtigen von Leprakranken ein Boot kaufen können. Papillon trifft dort seinen alten Freund Dega wieder, der einige seltsame Marotten entwickelt hat und ein kleines Haus bewohnt, wo er Schweine hält und Gemüse züchtet. Als du für den versuchten Mord am Präsidenten hier im Iudicium eingesperrt wurdest, wusstest du, dass du nicht dein Leben hier verbringen wirst. Die Szenen sind enfach zu lösen und auch die Wimmelbilder könnten etwas schwerer sein. Als Verdächtiger wird daraufhin der offenbar unschuldige Fährmann Jones auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet, doch noch während der Hinrichtung bricht plötzlich ein Feuer aus und Shadowstone brennt bis auf die Grundmauern nieder.

Dabei sieht man Priskn Abspann die Ruinen des aufgegebenen Straflagers, das vom Dschungel überwuchert wird. Die Szenarien lassen uns einige Örtlichkeiten in Drawn: Gefährliche Schatten kleinen Städtchen erkunden ,bevor wir zu der Gefängnisinsel aufbrechen. Clusiot wird jedoch von einer Wache gestellt und verletzt. So schafft es dieses Mystery-Wimmelspiel nicht, aus der Masse an ähnlichen Games herauszustechen. Der Spieler muss in der Ego-Perspektive die zahlreichen Räume erkunden und sich hierbei gefährlichen Begebenheiten stellen. Ausgerechnet bei der feierlichen Einweihung wird Gefängnisdirektor Gefängisinsel ermordet. Früh morgens wurdest du von drei grimmigen Wachen aus deiner Zelle geholt, die Asian Mahjong in das Büro des Gefängnisdirektors brachten. Während der Spieler die verlassene Insel mitsamt Gebäude erkundet, muss er sich immer wieder Visionen und seltsamen Phänomenen stellen. Die Minispiele sind auch nicht allzu schwierig, steigern sich aber noch etwas gegen Ende des Spiels im Schwierigkeitsgrad. Ich glaube das Prison Island: Fluch der Gefängnisinsel ist mal wieder so eine Geschmacksache,vielleicht erst mal zur Probe Sparkle 2. Mir hat die Story allerdings ganz gut gefallen, das Vorankommen im Spiel verläuft sehr zügig. Er Roller Rush ihr seine Perlen als Pfand, solange er im Kloster bleibt.


Dustin Hoffman musste während der Dreharbeiten Kontaktlinsen tragen, um die hohe Stärke seiner Brille auszugleichen. Man hat ihm jedoch einige wertvolle Perlen hinterlassen. Insbesondere sind Preiserhöhungen zwischen dem Zeitpunkt der Preisübernahme durch uns und dem späteren Besuch dieser Website möglich. Den Häftlingen wird erklärt, dass sie für Frankreich nicht mehr existieren und von Frankreich nichts mehr zu erwarten haben. Hierbei kann der Spieler sich nie sicher sein, ob die Bilder echt sind oder ob die Forscherin langsam ihren Verstand verliert. Nach einiger Zeit gelingt es Dega, Papillon Kokosnüsse in die Zelle zu schmuggeln, doch die Wärter kommen dahinter und ordnen ein halbes Jahr Dunkelhaft für ihn an. Der Spieler muss in der Ego-Perspektive die zahlreichen Räume erkunden und sich hierbei gefährlichen Begebenheiten stellen. Das Setting und die unheimliche Hintergrundstory sind ansprechend und mystery-lastig genug, um gut zu unterhalten, denn Shadowstone wirkt wie eine unheimlichere Version von Alcatraz, nur leider ist der Schwierigkeitsgrad mehr als mau. Clusiot wird jedoch von einer Wache gestellt und verletzt. In Saint-Laurent angekommen, werden die Häftlinge in ein Durchgangslager verbracht. Während der Spieler die verlassene Insel mitsamt Gebäude erkundet, muss er sich immer wieder Visionen und seltsamen Phänomenen stellen. Da Papillon Dega nicht verrät, wird seine Verpflegungsration halbiert, was ihn fast umbringt.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Kommentare zu Prison Island: Fluch der Gefängnisinsel

  1. Goltile sagt:

    Mittels Mausklick kann der Spieler mit Items interagieren und der Wahrheit leichter auf die Spur kommen. Die Szenarien lassen uns einige Örtlichkeiten in dem kleinen Städtchen erkunden ,bevor wir zu der Gefängnisinsel aufbrechen. Der Spieler muss in der Ego-Perspektive die zahlreichen Räume erkunden und sich hierbei gefährlichen Begebenheiten stellen.

  2. Mejinn sagt:

    Genau wie geplant! Spannung Ton In "Prison Island: Fluch der Gefängnisinsel" wagt der Spieler sich in der Rolle eines wagemutigen Zeitungsjournalisten an einen besonders düsteren Fall: Auf der Gefängnisinsel Shadowstone hat sich ein furchtbares Verbrechen ereignet — und das, bevor das Gefängnis offiziell eröffnet wurde! Die Männer treffen auf einen im Gesicht tätowierten Vogeljäger, der sie zur Taubeninsel bringen will, wo die Flüchtigen von Leprakranken ein Boot kaufen können.

  3. Gardalar sagt:

    Die Szenen sind enfach zu lösen und auch die Wimmelbilder könnten etwas schwerer sein. Müde Schnitzeljagd statt spannungsgeladener Tätersuche [PIC]Dieses "hilfreiche" Prinzip zieht sich durch das komplette Spiel — überall, wo man eigentlich ein bisschen nachdenken und kombinieren sollte, wird die Lösung für das Problem direkt verraten. Düstere Schauplätze und abwechslungsreiche Wimmelbildschauplätze, die sich allerdings wiederholen. Das Setting und die unheimliche Hintergrundstory sind ansprechend und mystery-lastig genug, um gut zu unterhalten, denn Shadowstone wirkt wie eine unheimlichere Version von Alcatraz, nur leider ist der Schwierigkeitsgrad mehr als mau.

  4. Narisar sagt:

    Du zündest das Papier an und innerhalb weniger Sekunden geht der Feueralarm an. Das brutale, sadistische Wachpersonal behandelt die Gefangenen mit mitleidloser Härte. Bitte beachte die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Hierbei kann der Spieler sich nie sicher sein, ob die Bilder echt sind oder ob die Forscherin langsam ihren Verstand verliert. Weitere Abenteuer.

  5. Kizahn sagt:

    Erschwerend kommt hinzu ,es gibt keine Karte und kein Tagebuch ,nur eine wenig hilfreiche Tippfunktion. Clusiot wird jedoch von einer Wache gestellt und verletzt. Verpackungs- und Versandkosten, sofern diese nicht bei der gewählten Art der Darstellung hinzugerechnet wurden. Der Aktionsradius ist nicht allzu weiträumig ausgelegt ,allzeit begehbar und spielerisch immer wieder zu nutzen.

  6. Akira sagt:

    Nun ist es an dir, die düsteren Geheimnisse um die Gefängnisinsel und den mysteriösen Tod des Direktors aufzuklären. Man hat ihm jedoch einige wertvolle Perlen hinterlassen. Spieldauer ca. Die unheimliche Gefängnisinsel ist ein Ort ,welcher das Unglück regelrecht anzieht. In Saint-Laurent angekommen, werden die Häftlinge in ein Durchgangslager verbracht.

  7. Vozil sagt:

    Du fackelst nicht lange und schlägst die Wache K. Das Budget betrug knapp über 14 Mio. Die Insel wurde vor vielen Jahren als Gefängnis benutzt, wobei die Gefängniseinrichtung heute noch existiert. Hierbei kann der Spieler sich nie sicher sein, ob die Bilder echt sind oder ob die Forscherin langsam ihren Verstand verliert. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter!

  8. Sajind sagt:

    Das Spiel wäre ausbaufähiger gewesen, garantiert jedoch einen spannenden Nachmittag. Dadurch klickt man sich bald lustlos durch die Szenen, sammelt Gegenstände ein, löst Wimmelbilder und kleine Minispiele — so richtig gefesselt fühlt man sich aber eigentlich zu keiner Zeit. Es bleibt nur eine Stunde, um von der Insel zu entkommen, bevor die Wachen sie abgeriegelt haben! Schnell nimmst du sein Feuerzeug, öffnest die oberste Schublade des Schreibtisches und findest darin einen Schlüssel und die Schlüsselkarte des Direktors. Hierbei kann der Spieler sich nie sicher sein, ob die Bilder echt sind oder ob die Forscherin langsam ihren Verstand verliert.

  9. Gagor sagt:

    Das Spiel wäre ausbaufähiger gewesen, garantiert jedoch einen spannenden Nachmittag. Genau wie geplant! Eine Handlung ist vorhanden und ist auch gut nachvollziehbar.

  10. Shall sagt:

    Das gekaufte Boot ist jedoch völlig morsch. Nur Papillon und ein Gefangener, den die Soldaten eskortiert haben, können in den Dschungel entkommen. Die Minispiele sind auch nicht allzu schwierig, steigern sich aber noch etwas gegen Ende des Spiels im Schwierigkeitsgrad.

  11. Kigat sagt:

    Melde dich an, um Produkte in deinen Wunschlisten zu speichern und von überall auf deine Wunschlisten zugreifen zu können. Zugleich stehen ihm nur eine Taschenlampe zur Verfügung, um die geheimnisvolle Einrichtung gründlich zu erkunden und lebend die Insel wieder zu verlassen. Das gekaufte Boot ist jedoch völlig morsch.

  12. Tojin sagt:

    Zusammen mit der Kontaktperson fliehen die drei in die küstennahen Sümpfe. Papillon kauft von Richter für einen völlig überhöhten Preis ein Boot und kann nach einem waghalsigen Sprung in den Fluss in den Dschungel flüchten. Die nicht angeführten Kosten für weitere Versandländer entnehme bitte der Website des Händlers.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *