Nightmares from the Deep: Davy Jones

Publiziert am 29.08.2018 von Marr

Bei einem Vortrag, über den wahren Davy Jones im Museum, taucht der Teufel des Meeres höchstpersönlich auf und entführt Dich und Deine Tochter, Cora! Um zu verhindern, dass er Dich über Bord wirft, willigt Cora auf einen Pakt mit dem Unhold ein - der sie dazu verdammt auf ewig auf seiner Insel für ihn zu arbeiten. Der einzige Weg sie zu befreien, ist die Bedingungen dieses Paktes zu erfüllen. Doch wie lauten sie und in welchem Zusammenhang stehen sie mit Davy Jones‘ Schatz und dem mysteriösen Geistermädchen? Stürze Dich Hals über Kopf in ein einmalig spannendes Wimmelbildabenteuer!

Für mich ist es der erste Teil dieser Serie, den ich spiele und ich finde ihn klasse. Das Lösungsbuch folgt nicht unserem Fortschritt und das Inventar lässt sich feststellen. Hinweis: Hat man im ersten Spieldurchgang drei Wimmelbilder mit Mahjong beendet und die restlichen Wimmelbilder ohne Hilfe, wird "Bis zum Letzten" nicht freigeschaltet. Das Spiel ist also durchaus kinderfreundlich, aber dennoch nicht langweilig erzählt. Entweder liegen diese nur einfach da und man muss sie mit aufnehmen oder sie sind in der Aufzählung farblich hinterlegt, dann muss man noch etwas tun, um sie sichtbar bzw. Alle sind sehr ansprechend gestaltet und passen zum maritimen Piraten-Thema: Wir werden Zaubertränke herstellen, Linien verbinden - wobei die Punkte nur 1-Mal benutzt werden dürfen, Lichtstrahlen über Kristalle leiten, Piratenköpfe den richtigen Körpern zuordnen, Kacheln mit Zahnrädern vertauschen, Dinge durch ein Fernrohr suchen - dabei muss die Schärfe eingestellt werden, Paare finden, Blöcke verschieben und und und… Nach mindestens 5 Stunden im 2ten Modus endete das Spiel für mich zunächst zufriedenstellend, wenn da nicht die allerletzte Einstellung wäre… Ja! Viele bekommt man im direkten Spielverlauf, weil man mit ihnen interagieren muss, wie zum Beispiel die Krabben zu Beginn oder die Glühwürmchen. Es gibt 3 anwählbare Schwierigkeitsstufen. Es empfiehlt sich hier in jedem Fall die SE zu nehmen, da der Bonuslevel die Geschichte in einer überraschenden Weise weiter erzählt. Wer sich schon damit auskennt, kann aber ohne Weiteres den Experten-Modus auswählen und munter ins Abenteuer starten. Nightmares from the Deep: Davy Jones Sammleredition wurde bewertet mit 4. Dadurch kann man anstatt das Wimmelbild zu spielen, im Austausch eine Runde Mahjong spielen. Kommt man in dem Spiel in ein Wimmelbild, kann man hier die -Taste drücken. Es gibt viele wunderbare Wimmelbildszenen bei denen wir teils Fragmente suchen oder teils nach Liste vorgehen. Jetzt kann man direkt vor dem Rätsel starten und wenn man merkt, dass man das Ziel nicht schafft, kann man über die -Taste das Spiel verlassen und erneut vor dem Rätsel beginnen.

Video

Nightmares from the Deep: The Cursed Heart - Full Walkthrough + Bonus Chapter [PS4] rus199410

Es gibt 3 anwählbare Schwierigkeitsstufen. Sobald diese Steinfiguren von uns einen Taler bekommen sind diese auch schon recht redefreundlich und wir erfahren so einiges. Dadurch wird das Spiel abgespeichert. Vor allem im Experten-Modus hat man interessantere Rätsel zu lösen und in Relation dazu, nehmen die Wimmelbild-Szenen auch ein Stück weit ab. Vielmehr fügen sich die Animationen in die sonst recht statischen Bilder sehr gut ein. Die Story ist ausgereift und spannend ebenso die Einspieler überzeugen Ob besser oder schlechter als die anderen Teile interessiert mich folglich nicht. Willst Du einchecken? Das Lösungsbuch folgt nicht unserem Fortschritt und das Inventar lässt sich feststellen. Das Spiel ist also durchaus kinderfreundlich, aber dennoch nicht langweilig erzählt. Wie bei den Vorgängern ist die Grafik toll, die Zeichnungen wunderschön und Geschichte und Spiele spannend und abwechslungsreich. Als John und James Blackthorn zu einem Familientreffen im Sweet 18 Hotel eingeladen werden, freuen sie sich auf ein entspanntes Wochenende und darauf, ihre Verwandten wiederzusehen. Alles ist handgezeichnet und gibt dem Spiel seinen eigenen Stil.


Des Nightmares from the Deep: Davy Jones

Wie bei den Vorgängern ist die Grafik toll, die Zeichnungen wunderschön und Geschichte und Spiele spannend und abwechslungsreich. Uns gelingt es zu entkommen. Willst Du einchecken? Und so einiges erfahren wir natürlich auch von den Piraten deren Humor während den Konversationen uns doch so manches mal schmunzeln lässt. Eine mysteriöse Krankheit hat bereits mehrere Opfer gefordert, und jeder der Grays könnte der nächste sein. Ob besser oder schlechter als die anderen Teile interessiert mich folglich nicht. Dazu gibt es noch die Animationen, die im Gegensatz zu früher auch deutlich schicker wirken. Händler haben keine Möglichkeit die Darstellung der Preise direkt zu beeinflussen und sofortige Änderungen auf unserer Seite zu veranlassen. Ich liebe dieses Spiel. Dadurch wird das Starlaxis: Aufbruch der Lichtjäger abgespeichert. Ganz in der Tradition von klassischen Adventures muss man hier ebenso bestimmte Objekte finden, miteinander kombinieren und an den Rolling Spells Stellen einsetzen. Nun kann es allerdings vorkommen, dass man die Paare falsch abträgt und dadurch in eine Sackgasse gerät. Doch welche Bedingungen sind das und was genau hat es mit dem Schatz des legendären Davy Jones auf sich?

Das Bonuskapitel ist eine weiterführende Geschichte. Das einzige was ich etwas Schade finde das Filmtechnisch die Spiele nicht zu ende sind meine Meinung. Wieder ein super Spiel dieses Genres, das mich in seinem Gesamtumfang beeindruckt und fesselt. Fast alle Wimmelbilder werden 2-Mal aufgesucht, aber mit jeweils einer anderen WB-Variante sind mitgezählt. Sieht man welche, geht man mit dem Cursor auf diese und interagiert durch Drücken von mit diesen. Nimm mit 3 Tieren auf der Insel Kontakt auf. Lasst Euch ins Reich von Davy Jones entführen Für Fans der Reihe: Blind kaufen!! Gehört sicher zu den besten ! Tolle Unterhaltung, da gibts nichts zu meckern. Ich habe nichts an dem Spiel auszusetzen. Hier nehme ich es Artifex Mundi nicht übel, dass man das Bonus-Kapitel zum Beenden einfach spielen muss, denn alles ist einfach stimmig! Die Story ist ausgereift und spannend ebenso die Einspieler überzeugen

Alle sind sehr ansprechend gestaltet und passen zum maritimen Piraten-Thema: Wir werden Zaubertränke herstellen, Linien verbinden - wobei die Punkte nur 1-Mal benutzt werden dürfen, Lichtstrahlen über Kristalle leiten, Piratenköpfe den richtigen Körpern zuordnen, Kacheln mit Zahnrädern vertauschen, Dinge durch ein Fernrohr suchen - dabei muss die Schärfe eingestellt werden, Paare finden, Blöcke verschieben und und und… Nach mindestens 5 Stunden im 2ten Modus endete das Spiel für mich zunächst zufriedenstellend, wenn da nicht die allerletzte Einstellung wäre… Ja! Virtual Families nehme ich es Artifex Mundi nicht übel, dass man das Bonus-Kapitel zum Beenden einfach spielen muss, denn alles ist einfach stimmig! Die Variation tut dem Spiel in Annies Millions gut, dass man einfach einige Abwechslung beim Spielen und Lösen hat. Gehört sicher zu den besten ! Wie in jedem anderen Mahjong-Spiel ist es auch hier das Ziel, aus einem Stapel Spielsteine mit verschiedenen Bildern darauf, diese paarweise mit einem identischen Bild abzutragen. Im einfachen Modus führt einen das Spiel aber immer wieder galant an die richtigen Stellen und gibt einen Haufen Tipps zum Lösen der Rätsel. Das kann entweder sein, dass man etwas lediglich öffnen muss, damit man sie sehen kann oder man muss z. Hervorragend - Klasse - Finale alles super tolles Spiel!


Das ist jetzt wesentlich besser umgesetzt und die Figuren fühlen sich deutlich lebendiger an. Das kann entweder sein, dass man etwas lediglich öffnen muss, damit man sie sehen kann oder man muss z. Alles ist handgezeichnet und gibt dem Spiel seinen eigenen Stil. Dabei gilt, jeder Stein der abgetragen werden kann, muss mindestens eine Seite frei haben, damit man ihn auswählen kann. Dabei lassen sich die Entwickler so einiges einfallen. Im einfachen Modus führt einen das Spiel aber immer wieder galant an die richtigen Stellen und gibt einen Haufen Tipps zum Lösen der Rätsel. In den Wimmelbildern geht es darum, die am unteren Bildschirmrand aufgeführten Gegenstände zu finden. Beende alle Wimmelbildrätsel in weniger als 1 Minute. In diesem Fall werden die verbliebenen Steine gemischt und in einem kleineren Stapel aus den restlichen Spielsteinen wieder aufgelegt, sodass man dort weitermachen kann. Dann die Grafik und die Animationen, echt super. Hinweis: Man kann auch, bevor man ein Rätsel angeht, drücken und auf Hauptmenü gehen. Es empfiehlt sich hier in jedem Fall die SE zu nehmen, da der Bonuslevel die Geschichte in einer überraschenden Weise weiter erzählt. Bei Sortierung nach einer anderen als der Landeswährung des Händlers basiert die Währungsumrechnung auf einem von uns ermittelten Tageskurs, der oft nicht mit dem im Shop verwendeten identisch ist. Ich bin nicht so der Geschichtenfreak, meistens überspringe ich die Sequenzen. Es gibt viele wunderbare Wimmelbildszenen bei denen wir teils Fragmente suchen oder teils nach Liste vorgehen.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Nightmares from the Deep: Davy Jones

  1. Meztidal sagt:

    Vor allem im Experten-Modus hat man interessantere Rätsel zu lösen und in Relation dazu, nehmen die Wimmelbild-Szenen auch ein Stück weit ab. Für diese Trophäe ist es nicht relevant, ob die Partien perfekt oder mit zwischenzeitlichem Mischen gelöst werden. Dazu gibt es noch die Animationen, die im Gegensatz zu früher auch deutlich schicker wirken. Die nicht angeführten Kosten für weitere Versandländer entnehme bitte der Website des Händlers.

  2. JoJosar sagt:

    Eine mysteriöse Krankheit hat bereits mehrere Opfer gefordert, und jeder der Grays könnte der nächste sein. Das kann entweder sein, dass man etwas lediglich öffnen muss, damit man sie sehen kann oder man muss z. Sodass man nicht mehr von einer echten "Störung" reden kann. Preisalarm deaktiviert Preisalarm für die Wunschliste wurde ebenfalls gelöscht. Dabei lassen sich die Entwickler so einiges einfallen.

  3. Vudogal sagt:

    Sieht man welche, geht man mit dem Cursor auf diese und interagiert durch Drücken von mit diesen. Daher die SE zu empfehlen. Willst Du einchecken?

  4. JoJolmaran sagt:

    Die nicht angeführten Kosten für weitere Versandländer entnehme bitte der Website des Händlers. Alle anderen: Probe spielen und sich begeistern lassen!!! Dazu gibt es immer wieder kleine Cut-Scenes, die einen mehr in die Geschichte reinziehen und mehr über die Hintergründe der jeweiligen Charaktere vermitteln. Das ganze macht man so lange, bis der ganze Stapel weg ist. Daumen hoch!

  5. Molmaran sagt:

    Hier und da sieht man immer noch ein wenig Ruckeln der Figuren aber das inzwischen deutlich weniger. Für diese Trophäe ist es nicht relevant, ob die Partien perfekt oder mit zwischenzeitlichem Mischen gelöst werden. Alle sind sehr ansprechend gestaltet und passen zum maritimen Piraten-Thema: Wir werden Zaubertränke herstellen, Linien verbinden - wobei die Punkte nur 1-Mal benutzt werden dürfen, Lichtstrahlen über Kristalle leiten, Piratenköpfe den richtigen Körpern zuordnen, Kacheln mit Zahnrädern vertauschen, Dinge durch ein Fernrohr suchen - dabei muss die Schärfe eingestellt werden, Paare finden, Blöcke verschieben und und und… Nach mindestens 5 Stunden im 2ten Modus endete das Spiel für mich zunächst zufriedenstellend, wenn da nicht die allerletzte Einstellung wäre… Ja!

  6. Meztizahn sagt:

    Wir haben eine umwerfende Grafik, atemberaubende Schauplätze, hervorragend gelungene Zwischensequenzen die uns über das Geschehene aufklären, eine tolle schnelle Karte und überaus passend gemachte Hintergrundgeräusche. Dazu gibt es immer wieder kleine Cut-Scenes, die einen mehr in die Geschichte reinziehen und mehr über die Hintergründe der jeweiligen Charaktere vermitteln. Nun kann es allerdings vorkommen, dass man die Paare falsch abträgt und dadurch in eine Sackgasse gerät.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *