Mystery Case Files : 13th Skull

Publiziert am 25.08.2018 von Mezikazahn

Kurz nachdem das Paar in ein unheimliches Herrenhaus in Louisiana eingezogen ist, wird Sara von einer Tragödie heimgesucht: Ihr Mann ist spurlos verschwunden. Saras Tochter Magnolia glaubt, dass ihr Vater von dem Geist eines rachsüchtigen Piratens entführt wurde, der seinen verlorenen Schatz beschützen will. Die Anwohner sind vor Angst gelähmt und Du bist die einzige Hoffnung der Familie. Nur ein Meister-Detektiv mit unglaublichen Wimmelbildfähigkeiten kann Marcus Lawson in „Mystery Case Files: 13th Skull“ ausfindig machen!

Gäbe es eine Fortsetzung, ich wäre einer der Ersten. Die passende Swamp-Blues-Begleitmusik gefiel mir gut. Wer es herausfordernd mag, der wird dieses Spiel lieben. Das ist so unfassbar ins Extrem getrieben, dass es schon wieder lustig ist. Wieder gibt es exzellente echte Schauspieler. Bessere war. Für die Umsetzung wurden reale Schauspieler für Dialoge und allgemeine Szenen vor einer Green Screen gefilmt und entweder mitten in die hübsch gezeichneten Hintergründe integriert, oder bei Dialogen in eigenen Bildfenstern eingespielt. Ich rate allerdings zur Sammleredition - zu deren Besonderheiten s. Reale Personen wurden dabei gefilmt und in die virtuelle Spielwelt eingebunden, was technisch im Vergleich zu vielen anderen Spielen sehr gut realisiert wurde. Absolut gelungenes Spiel mit einem unvorhersehbarem Ende. Alle erlangten Informationen werden automatisch und gut bebildert in einem Tagebuch mitgeschrieben, dem man später dann auch Hinweise zur Lösung diverser Rätsel entnehmen kann. Bitte, bitte, bitte mehr davon. Wieder gibt es exzellente echte Schauspieler.

Klare Empfehlung, wenn ihr bereit seid, euch mal so richtig die Hände dreckig zu machen. Mehr von diesen Spielen!!!!!! Hoffentlich gibt es bald noch mehr von dieser Art an Spielen. Die zahlreichen und oftmals düsteren Locations rund um das halb verfallene Anwesen sind detailreich gestaltet und laden zum Erkunden ein. Zudem findet sich dort auch eine kurze Anleitung zur Steuerung des Spieles. Selbst ich als totaler "Wimmelbildprofi" kam manchmal nicht ohne einen Tip aus. Es ist eines der besten Wimmelbildspiele, das ich jemals gespielt habe und ich bin absolut begeistert. Habe viele nette Stunden damit verbracht. Technisch funktionierte das Spiel absolut einwandfrei. Auch bei den zahlreichen Wimmelbildeinlagen kann man sich Unterstützung vom Hilfesystem geben lassen, wenn sich ein Gegenstand mal nicht finden lässt. Eine Karte gibt es zwar auch, aber nicht im üblichen Sinne. Sie bietet nur einen groben Überblick und zeigt nicht unseren jeweiligen Standort an.

Die Spiellänge super, durch die vielen Aufgaben, die es zu lösen gibt. Die schwarzen Textbänder liefern jede Menge atmosphärischen Fluff. Es ist eines der besten Wimmelbildspiele, das ich jemals gespielt habe und ich bin absolut begeistert. Die Grafik, der Sound auch wenn er manchmal, wenn man lange sucht, nervig sein kann , die Wimmelbilder, die Rätsel, die Dialoge und generell die reale Aufmachung des Spiels - besser geht es fast nicht mehr. Findet man alle, bekommt man eine Auszeichnung und einen kleinen Extra-Bonusinhalt im Bonuskapitel. Zum Glück gibt es eine Komplettlösung, sonst wäre ich nicht weitergekommen. Der aktuelle Spielfortschritt wird automatisch im aktiven Profil abgespeichert. Man muss schon manchmal denken aber alle Rätsel sind lösbar Bitte nochmehr von diesen Spielen!!! Hier kann der schlimmste Messie noch was lernen! Bei diesem Spiel ist beides auf höchstem Niveau. Die Storry,Schauspieler und die ganze Handlung,einfach gelungen. Die Grafik ist sehr gut und die WB liebevoll gestaltet. Trotzdem muss man aufmerksam die Spielumgebung erkunden und sollte jederzeit Papier und Bleistift zur Hand haben. Auch die Schauspieler selber liefern dabei eine durchaus ansprechende Leistung ab. Das spiele ich bestimmt noch öfter.

Nouvelle calédonie Mystery Case Files : 13th Skull musique gratuite

Klare Empfehlung, wenn ihr bereit seid, euch mal so richtig die Hände dreckig zu machen. Ich empfehle dieses Spiel weiter. Die WB Mystery Case Files : 13th Skull toll gezeichnet, der Sound passt dazu,sehr Epistory: Typing Chronicles. Die Spiellänge super, durch die vielen Aufgaben, die es zu lösen gibt. Die interessante Geschichte Skulp das Verschwinden eines jungen Familienvaters und das Geheimnis eines alten Piratenfluchs bietet über die Spieldauer von etwa Stunden ansprechende Unterhaltung, die neben diversen Wimmelbildeinlagen eben auch sehr viele adventuretypische Aufgaben und Rätsel bereithält. Bei zwei Rätseln ist es ratsam, nach einer Erklärung im Internet zu suchen, denn wenn man die Handhabung nicht exakt ausführt, kann man diese Rätsel einfach nicht lösen vielleicht bin ich auch nicht schlau genug dafür. Das Spiel ist dem Charakter nach ein stark story-lastiges Point-and-Click-Adventure, durchzogen von vielen Wimmelbildern. Besser geht's fast nicht mehr - Stimmung, Grafik, Rätsel alles top - schade das Shadow Lake dagegen ein laues Lüftchen ist! Sie bietet nur einen groben Überblick und zeigt nicht unseren jeweiligen Standort an. Gäbe es eine Fortsetzung, ich wäre einer der Ersten. Oftmals ergeben sich daraus auch Aufgaben, bei denen vorgegebene Gegenstände in der Spielwelt gefunden und der jeweiligen Person überbracht werden müssen, bevor diese weitere Informationen herausrückt. Das Bonusmaterial der Sammleredition ist hier noch das i-Tüpfelchen. Sehr gut gemachtes Spiel, einfach toll wenn man denkt man ist soweit geht ein neuer Siull oder neuer Raum wieder auf. Trotzdem muss man aufmerksam die Spielumgebung erkunden und sollte jederzeit Papier und Bleistift zur Hand haben.

Auch die Puzzles ziehen bei der Steigerung mit: Sowohl Hauptspiel als auch Bonuskapitel werden von einem knackigen Kombinationsrätsel gekrönt. Insbesondere sind Preiserhöhungen zwischen dem Zeitpunkt der Preisübernahme durch uns und dem späteren Besuch dieser Website möglich. Abgerundet wird der gute Gesamteindruck von einem stimmigen und abwechslungsreichen Soundtrack. Ist etwas dran an dem Piratenfluch und was hat es mit den 13 Schädeln auf sich? Bessere war. Sehr gut gemachtes Spiel, einfach toll wenn man denkt man ist soweit geht ein neuer Weg oder neuer Raum wieder auf. Dieses Spiel ist total anders, als andere Wimmelbildspiele. Nach der Deinstallation des eigentlichen Spieles muss auch dieser Manager noch manuell deinstalliert werden, sofern man ihn nicht mehr für andere Titel dieser Firma nutzt. Die Sprachausgaben wurden in Originalsprache Englisch belassen, allerdings sind deutschsprachige Untertitel verfügbar. Bitte, bitte, bitte mehr davon. Zudem findet sich dort auch eine kurze Anleitung zur Steuerung des Spieles. Mit den teils herrlich kauzigen Typen, die sie darstellen, können wir diesmal auch interagieren. Es war zwar knackig aber ich habe es bis auf ein paar Tipps alleine geschafft. Oftmals ergeben sich daraus auch Aufgaben, bei denen vorgegebene Gegenstände in der Spielwelt gefunden und der jeweiligen Person überbracht werden müssen, bevor diese weitere Informationen herausrückt.

Der aktuelle Spielfortschritt wird automatisch im aktiven Profil abgespeichert. Die Grafik, der Sound auch wenn er manchmal, wenn man lange sucht, Zulus Zoo sein kanndie Wimmelbilder, die Rätsel, die Dialoge und generell die reale Aufmachung des Spiels - besser geht es fast nicht mehr. Besser geht's fast nicht mehr - Stimmung, Grafik, Rätsel alles top - schade das Shadow Lake dagegen ein laues Lüftchen ist! Die schwarzen Textbänder liefern jede Menge atmosphärischen Fluff. Technisch funktionierte das Spiel absolut einwandfrei. Die hervorragende Mysfery ist in passend zu diesem Setting in düsteren, schlammigen Farben gehalten, die eintönige Musik und die Sumpf-Klänge passen ebenfalls wunderbar. Wow, was für eine tolles Spiel! Trotzdem würde ich es jederzeit wieder kaufen, ein absolutes Must Have! Hier kann der schlimmste Messie noch Mystery Case Files : 13th Skull lernen! Das gefällt Filrs Die Spiellänge super, durch die vielen Aufgaben, die es zu lösen gibt. Der aktuelle Spielstand wird automatisch im jeweils aktiven Spielerprofil abgelegt. Die Schauspieler agieren etwas hölzern, tut aber dem Spielverlauf keinen Abbruch.


Video

Mystery Case Files:13th Skull Walkthrough part 2

Dieser Beitrag wurde unter Wimmelbild veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Mystery Case Files : 13th Skull

  1. Nigor sagt:

    Alleine die Aufmachung ist riesig. Wer einwenig dem englisch mächtig ist, wird seine Freude haben. Eindeutig eines meiner Lieblingsspiele. Diese Insignien sind aber höllisch schwer zu finden und erfordern, dass man alles mögliche und Unmögliche ausprobiert, und das auch noch zur rechten Zeit, denn einige Fundorte sind nur in bestimmten Phasen des Spiels zugänglich, andere erfordern Gegenstände, die sich anderswo verbrauchen können.

  2. Arasida sagt:

    Man agiert mit realen Personen, die richtig gut in das Spiel integriert sind. Das Bonusmaterial der Sammleredition ist hier noch das i-Tüpfelchen. Die hervorragende Graphik ist in passend zu diesem Setting in düsteren, schlammigen Farben gehalten, die eintönige Musik und die Sumpf-Klänge passen ebenfalls wunderbar. Sind sie weg, bekommt man die betreffende Gold-Insignie nicht mehr.

  3. Fautilar sagt:

    Die Installation verlief problemlos und es wurden ca. Letzteres gibt primär eigentlich nur Informationen zur Installation, alle weiteren Infos zur Handhabung des Spieles finden sich dann im Spiel selber. Schädel spiele ich immer wieder, dies ist ein Spiel wie ein gutes Buch - man liest es zu Ende, legt es beiseite und irgendwann holt man es wieder vor und fängt von vorne an, obwohl man die Geschichte bereits kennt. Auch die Schauspieler selber liefern dabei eine durchaus ansprechende Leistung ab.

  4. Grobar sagt:

    Alleine die Aufmachung ist riesig. Bisher habe ich noch kein Spiel hier gefunden, dass mich bis ins kleinste Detail so begeister hat. Auch wenn es für meinen Geschmack wieder zu viele Wimmelbildhaufen gibt, die auch mehrmals durchwühlt werden, gebe ich 5 Sterne, weil der Rest so gut ist und ich mich wunderbar unterhalten habe. Die WB sind toll gezeichnet, der Sound passt dazu,sehr schön.

  5. Guhn sagt:

    Es ist eines der besten Wimmelbildspiele, das ich jemals gespielt habe und ich bin absolut begeistert. Sie bietet nur einen groben Überblick und zeigt nicht unseren jeweiligen Standort an. Nach der Deinstallation des eigentlichen Spieles muss auch dieser Manager noch manuell deinstalliert werden, sofern man ihn nicht mehr für andere Titel dieser Firma nutzt.

  6. Kigara sagt:

    In den Spieloptionen können neben den verschiedenen Lautstärken Musik, Umgebung, Effekte und Grafikeinstellungen Vollbild, Fenster, Breitbild auch noch deutsche Untertitel und Hotspot-Beschriftungen eingestellt werden. Lohnt sich! Darüber hinaus müssen auch Dialoge mit den verschiedenen Charakteren geführt werden, allerdings klickt man sich dabei nur durch vorgeschlagene Themen, um weiterführende Informationen zu erhalten. Spiel unter 10 Stunden schaffen, etc. Habe viele nette Stunden damit verbracht.

  7. Yozahn sagt:

    Trotzdem muss man aufmerksam die Spielumgebung erkunden und sollte jederzeit Papier und Bleistift zur Hand haben. Nach der Deinstallation des eigentlichen Spieles muss auch dieser Manager noch manuell deinstalliert werden, sofern man ihn nicht mehr für andere Titel dieser Firma nutzt. Untermalt wird die Handlung von einem sehr guten und abwechslungsreichen Soundtrack in Verbindung mit stimmigen Soundeffekten.

  8. Gozragore sagt:

    Die schwarzen Textbänder liefern jede Menge atmosphärischen Fluff. Die Geschichte ist eindrucksvoll geschrieben, spannend und durch gute Adventure Elemente, sowie durchdachte Rätselspiele angereichert. Mit den teils herrlich kauzigen Typen, die sie darstellen, können wir diesmal auch interagieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *