Die Kunst des Mordens: Geheimakte FBI

Publiziert am 16.01.2019 von Kajizahn

Eine Reihe merkwürdiger Morde in New York weckt die Aufmerksamkeit der FBI Agentin Nicole Bonnet. Durchkämme in diesem fesselnden Breitbandspiel als Agentin Bonnet die dunklen Strassen von Gotham auf der Suche nach Hinweisen auf den Täter dieser unheimlichen Mordserie. Folge der Spur des Mörders quer durch Städte, antike Ruinen und die Tiefen schattiger Regenwälder. Kannst Du das böse Motiv hinter den Taten aufdecken? Kaufe Die Kunst des Mordens und finde es heraus!

Die Opfer haben nicht nur die Gemeinsamkeit, dass sie aus hohen Bildungskreisen kamen, sondern auch die Entfernung ihres Herzens und eine hinterlassene, alte Spanische Goldmünze am Körper. Agent im Haus eines Mordopfers unweit der Leiche eine Visitenkarte finden würde, dann würde ich dem Inhaber der Karte im Bruchteil von Sekunden ein Einsatzfahrzeug auf den Hals hetzen, aber mit Sicherheit nicht sagen "Vielleicht rufe ich ihn morgen an". Sprecht dann mit der Sekretärin und ruft die neue Nummer an. Offenbar sollen alle Sachen von hier weggeschafft werden. Wie ist das möglich? Ihr Herz rast und sie hat nicht viel Zeit, sich aus dieser misslichen Lage zu befreien. Agentin mit einem Serienmörder auseinandersetzen, dessen grausame Tötungsmethode auf ein altes Inka Ritual hinzudeuten scheint. An weiteren optischen Aufbesserungen wie herumstreunende Tiere oder bewegte Landschaftsbilder, wurde gespart, ebenso an Statisten. So kämpft Nicole bei ihrem Chef dafür, sich um den Mord kümmern zu dürfen. Probiert es aus! Mit der Maus kann man alles im Spiel auf einfachste Weise steuern, was sich jedoch auch auf unkomplizierte Mechanismen und Aufgaben beschränkt. Nicole hört im Treppenhaus noch die Schüsse, aber als sie bei James angelangt ist, kann dieser ihr vor seinem Tod nur noch eine Botschaft für seinen alten Partner Nick übermitteln - vom Täter ist derweil keine Spur mehr zu sehen.

Video

Let's Play Die Kunst des Mordens: Geheimakte FBI [BLIND] - 23 - Foto-Shooting

An weiteren optischen Aufbesserungen wie herumstreunende Tiere oder bewegte Landschaftsbilder, wurde gespart, ebenso an Statisten. So wurden auch in diesem Krimi die Schauplätze gekonnt in Szene gesetzt. Seicht aber unterhaltsam Nach durchschnittlich acht bis zehn Stunden flimmert der Abspann über den Schirm und irgendwie ist man noch nicht mal über das an und für sich überhastete Ende enttäuscht. Der Fluchtweg Nicole entdeckt eine aufgerollte Ecke im Teppich und schaut darunter nach. Rumprobieren ist in manchen Situationen auch der einzige Weg zum Erfolg, denn einige Rätsel lassen sich einfach mit keiner Logik erklären. Links geht es zum Anbau, wo ihr einen Regenschirm erhaltet. Da diese Vorgehensweise an ein altes Inka Ritual erinnert, beginnen Nicoles Ermittlungen in einem Präkolumbischen Museum, indem nicht nur der Direktor Dreck am Stecken zu haben scheint. Es gibt zwar eine Funktion, sie anzeigen zu lassen die kleine Lupe unten rechts , aber das hilft nicht immer. Meistens betrachtet man die Personen aus der Ferne, wirklich nahe kommen tun sie einem nicht, womit es sich die Entwickler von City Interactive gespart haben dürften, mehr Zeit als nötig für die Modellierung der Spielfiguren zu verwenden. Nicole befindet sich in der Wohnung zweier Schwerverbrecher, wird von ihnen überrascht und an einen Stuhl festgebunden. Hier spielt man jedenfalls die junge FBI-Agentin, die - wie sollte es auch anders sein - in einer Mordserie ermittelt. Es ist interessant und man hat einige Rätsel zu lösen und Tatorte zu bestaunen.

Nicole fühlt sich in dem Hinterzimmer jedoch nicht sicher. Sprecht mit dem Pförtner und verlasst das Museum. Wirklich anspruchsvolle Spieler sollten sich den Kauf allerdings zumindest gut überlegen, da sie kaum gefordert werden und das Spiel wahrscheinlich mit verbundenen Augen durchspielen können. Beispiel: Die Statue in der Orangerie ist ein Hotspot, aber man braucht sie gar nicht, sondern einen Punkt in der Nähe, der nicht weiter ausgezeichnet ist. Es dauert nicht lange, da wird das Fenster von innen geöffnet. Kundenfreundlich ist dieser Vorgang jedenfalls nicht. Spektakulär ist die Musikuntermalung vielleicht nicht, aber sie darf als gelungen bezeichnet werden. Verlasst das Haus und steigt ins Auto ein, der erste Tag ist vorbei. Die Telefonnr. Die Mordwaffe wird mit Luminol besprüht. Zum Vorschein kommt die Achse eines beschädigten Schnappers. Sie sagt, sie wird uns diese per E- Mail zukommen lassen.


Paiement paypal Die Kunst des Mordens: Geheimakte FBI

Wer die meisten Fehler findet, gewinnt… So oder so ähnlich könnten City Interactive es tatsächlich gesehen haben, denn das Spiel bietet eine Menge an Gfheimakte, die zum Teil so offensichtlich sind, dass sich der Hersteller die Frage gefallen lassen muss, was das ganze eigentlich soll. In einer viel späteren Szene kann man die Dienststelle nicht verlassen, weil man noch irgendwas nicht erledigt hat. Die Telefonnr. Nun gehen wir die ca. Es dauert nicht lange, da wird das Fenster dds innen geöffnet. Dann versagt der Schnapper und der Ganove ist k. Nicole nimmt die Brechstange und zerstört den Lüfter in PuppetShow: Die Seelen der Unschuldigen Sammleredition Klimaanlage. Agentin mit einem Serienmörder auseinandersetzen, dessen grausame Tötungsmethode auf ein altes Inka Ritual hinzudeuten scheint. Da diese Vorgehensweise an Die Kunst des Mordens: Geheimakte FBI altes Inka Ritual erinnert, beginnen Nicoles Ermittlungen in einem Präkolumbischen Museum, indem nicht nur der Direktor Dreck am Stecken zu haben scheint. Und das ist nur eine von Geheimajte derartigen ClearIt 2. Beispiel: Die Statue in der Orangerie ist ein Hotspot, aber man braucht sie gar nicht, sondern einen Punkt in der Nähe, der nicht weiter ausgezeichnet ist. Die Klimaanlage Eine Dse hält die Räume schön kühl. Eine etwas längere Produktionszeit hätte der 'Kunst des Mordens' definitiv gut getan.

Manchmal war man am verzweifeln, aber genau das macht ein gutes Adventurespiel aus. In dem Regal ist ein Schlüsselkasten, doch es gibt nichts, womit man die Schranktür öffnen könnte. Sofort links im Regal könnt ihr einen Koffer nehmen, den ihr sogleich öffnet. Mit der Maus kann man alles im Spiel auf einfachste Weise steuern, was sich jedoch auch auf unkomplizierte Mechanismen und Aufgaben beschränkt. Das gilt ebenso für Löcher in der Story, wie für die Rätsel. Der Sound Im Hauptmenü werden wir mit einer schönen Klaviermelodie verwöhnt, die Musik im Spiel selbst, passt sich oft gut der Stimmung des Ortes an, an dem wir uns gerade befinden. Sie geht durch den Kleiderschrank in den geheimen Raum. An der Wand hängt ein Bild "Morgenkühle". Rated 5 von 5 von Knautschzone aus Ich bin gespannt Probiert es aus! Unser Boss wirkt unglaubhaft, ebenso der Pförtner im Museum. Ist man bereit, sich von den vielen Vorfällen der Art - so wie den später beschriebenen Bugs - nicht die Laune verderben zu lassen, schafft es die Spielmechanik durchaus zu unterhalten. Animationen der Hauptfiguren wirken glaubhaft, halten sich jedoch an Vielfalt in Grenzen.

Unser Boss wirkt unglaubhaft, ebenso der Pförtner im Museum. In der Gsheimakte liegt das Ritualmesser. Ganz hinten in der Ecke seht ihr eine Kiste und Medieval Defenders Spalt. Ihr werdet es nicht bereuen!!! Nun kann sie auf das Gitter in der ersten Etage klettern. Es dauert nicht lange, da Geheimqkte das Fenster von innen geöffnet. Agent im Haus eines Mordopfers unweit der Leiche eine Visitenkarte finden würde, dann würde ich dem Inhaber der Karte im Bruchteil von Sekunden ein Einsatzfahrzeug auf den Hals hetzen, aber mit Sicherheit nicht sagen "Vielleicht rufe ich ihn morgen an". Nicoles Kommentar zu jedem! Sprecht dann mit der Sekretärin und ruft die neue Nummer an. Animationen der Hauptfiguren wirken glaubhaft, halten sich jedoch an Vielfalt in Grenzen. Die Mordwaffe wird mit Luminol besprüht. Sie biegt um die Gehimakte, dort ist das verlassene Haus. Zur Abendzeit sehen wir Moreens: bereits bekannte Schauplätze auch mal im Dunkeln und fühlen uns zu dieser Tageszeit auch ungleich bedrohter. Die wirklich Charma: Das verzauberte Land Graphik bekommt die volle Punktzahl, so dass ich insgesamt noch 2 Punkte gebe. Die Kunst des Mordens: Geheimakte FBI Straße des Erfolgs Falle muss man eine Stromleitung für einen Aufzug reparieren.


Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Die Kunst des Mordens: Geheimakte FBI

  1. Shaktisida sagt:

    Die rufen nach dem dritten Mal den Ganoven herbei. Benutzt das Schlauchboot mit dem Spalt und pumpt es nun mit der Feuerlöscher auf. Nicole hört im Treppenhaus noch die Schüsse, aber als sie bei James angelangt ist, kann dieser ihr vor seinem Tod nur noch eine Botschaft für seinen alten Partner Nick übermitteln - vom Täter ist derweil keine Spur mehr zu sehen. Nicole holt sie sich und schaut nach, was darin ist: Geld. Ein Stück Papier schaut an der Seite heraus.

  2. Sabei sagt:

    Es gibt zwar eine Funktion, sie anzeigen zu lassen die kleine Lupe unten rechts , aber das hilft nicht immer. Zwei andere Beispiele: Man bittet die Sekretärin im F. Spieler, die von einem Adventure Tiefgang und Anspruch erwarten, werden diesem Spiel auch nur sehr wenig abgewinnen können. Die Lösung scheint auf der Hand zu liegen: Unseren Whiskey in die abgebrochene Flasche füllen können wir nicht, also benutzen wir einfach beide Flaschen miteinander, um die Etiketten zu vertauschen.

  3. Zololkis sagt:

    Es wird deutsch gesprochen. Man fühlt sich fortdauernd vom Spieldesigner gegängelt, weil man längst offensichtliche Aktionen erst dann durchführen kann, wenn es ihm passt. Auch bei der Sprachausgabe merkt man, dass nur sehr wenige Kommentare für nicht erfolgreiche Kombinationen aufgenommen worden sind so wie generell vergleichsweise wenig Sprachausgabe aufgenommen wurde.

  4. Yozshunris sagt:

    Nicole holt sie sich und schaut nach, was darin ist: Geld. Auf dem Sofa ist eine Tasche von einem Ganoven. Die Interaktiven Icons sind nett gezeichnet und übersichtlich angebracht. Empfehle das Spiel und würde mir mehr von solchen Spielen wünschen. Ganz hinten in der Ecke seht ihr eine Kiste und einen Spalt.

  5. Zulkikus sagt:

    Fällt sie durch ein Loch in den Dielen macht das auch zuviel Lärm. An der Wand hängt ein Bild "Morgenkühle". Nehmt die blaue Kugel an euch und benutzt sie mit dem mittleren rechten Loch. Sie steckt ihre Pistole ein und geht Richtung Auto.

  6. Kakazahn sagt:

    Schaltet den ersten Knopf auf blau, den zweiten auf rot uns so weiter. Dumm nur, dass unser randvoller Freund eine andere Marke bevorzugt. Sie geht durch den Kleiderschrank in den geheimen Raum. Ganz einfach aus dem Grunde, dass einem die Stunden davor nicht wirklich suggeriert haben, dass es auf ein episches Finale hinauslaufen würde.

  7. Mazugor sagt:

    Es stellt sich nach langem Suchen heraus, dass es die Bildbearbeitung ist Ob die ersten Adventure Gehversuche von City Interactive dabei zu überzeugen wissen, lest ihr in unserem Test. Wenn man hier nicht zufällig hintrifft, kommt man nicht auf die Lösung des betreffenden Rätsels. Nicole probiert mit einem Schlüssel den Schnapper zu fixieren. Das Gefühl, dass das Spiel schnell fertig werden musste, lässt sich aber während des ganzen Spiels nicht loswerden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *